Meldung

17.02.19

Frühjahresarbeiten im Obstgarten

Pflanzlöcher für Obstbäume vorbereiten:

- Pflanzgrube ausheben, mit einem Gemisch aus Erde und Kompost auffüllen

- Erde ca. 14 Tage setzen lassen

- Bei frostfreiem Wette neue Obstbäume und Sträucher einpflanzen

Baumscheiben mit Gartenkalk versehen:

- sorgt für schorffreies und glasigkeitsfreies Obst

Obstbäume nach der Blüte mit Kompost oder Hornspäne bedecken:

- deckt den Bedarf an Nährstoffen und sorgt für ein richtiges Bodenklima

Frostschäden an Obstbäume behandeln:

- Alte Leimringe mit Larven und Eiern entfernen

- Rindenrisse bis in das gesunde Holz herausschneiden und mit Wundsalbe 

  behandeln

Kräuselkrankheit bekämpfen:

- Ab der Knospenbildung bis zum Blühende 2 - 3 mal mit Compo Duax Universal

  Pilz-Frei  oder biologisch mit Ackerschachtelhalnpräparate behandeln

- Vorhandene befallene Blätter (gekräuselt) entfernen und vernichten

 

 


Diese Website gehört zu kleingarten-infonetz.de - ein Projekt des medienbüros // FRANK FREWER